website trackingwebsite tracking
25.02.09

Altgeräte fachgerecht entsorgen

Seit 2005 sind alle Hersteller dazu verpflichtet deine Altgeräte wieder anzunehmen und diese fachgerecht zu entsorgen bzw.


Seit 2005 sind alle Hersteller dazu verpflichtet deine Altgeräte wieder anzunehmen und diese fachgerecht zu entsorgen bzw. in den Rohstoffkreislauf wieder zu zuführen. Jeder Bürger hat ebenfalls die Pflicht diese Geräte an den Gerätesammelstellen (Recyclinghof) abzugeben. Die Gebühren wurden bei Kauf des Gerätes schon getragen, daher ist die Abgabe kostenlos.

Besonders heikel ist dies bei Geräten, die noch mit FCKW betrieben werden, da Flour-Chlor-Kohlen-Wasserstoff-Verbindungen als ozonschädlich eingestuft werden. Diese Geräte dürfen unter keinen Umständen irgendwo entsorgt werden oder beim Auslaufen von Kühlflüssigkeit unbeachtet bleiben. Es ist dringendst darauf zu achten, dass die Kühlflüssigkeit im Kühlkreislauf bleibt, da FCKW sich an der Luft verflüchtigt.

Wenn alle Altgeräte mit FCKW entsorgt wurden, dann ist das auch für Ihren Geldbeutel gut, denn die Entsorgung von FCKW haltigen Geräten ist 3 mal so kostspielig für die Hersteller. Wenn diese nicht mehr im Umlauf sind, dann können die Preise für Neugeräte mit geringeren Verbrauchswerten und aus recyclingfähigem Material gesenkt werden.

Suchbegriffe: Altgeräte