website trackingwebsite tracking
25.02.09

Erdbeerjogurt herstellen

Wer den leicht säuerlichen Geschmack von Jogurt nicht so recht mag, der kann diesen mit allerlei Früchten aufbessern.


Wer den leicht säuerlichen Geschmack von Jogurt nicht so recht mag, der kann diesen mit allerlei Früchten aufbessern. Um einen echten Erdbeerjogurt herzustellen, muss der Anteil der verwendeten Erdbeeren mehr als 6% Fruchtmasse betragen.

Der beste Zeitpunkt um die Erdbeeren in die Jogurtmasse zu bringen ist gleich nach der Fermentierungsphase, jetzt ist der Jogurt noch warm und die Haltbarkeit wird nicht beeinflusst. Die Früchte solltet ihr teils püriert, teils im Stück untermischen. Ich empfehle hier das Verhältnis halber Teil püriert und den anderen Teil in Stückchen. Achtet darauf, dass ihr die Erdbeeren vorher vom Schmutz und Stiel befreit sind. Am besten ist es, wenn ihr die Früchte vor der Zugabe in den Jogurt auf gleiche Temperatur erhitzt, so bleibt die Masse homogen und es kommt nicht zur spontanen Gerinnung.

Wem der Jogurt nicht süß genug ist, der sollte auf Zucker gänzlich verzichten, besser eignet sich hier Bienenhonig, der ebenfalls viele Vitamine enthält und nicht so auf die Zähne schlägt. Außerdem wird dem Honig eine heilende Wirkung nachgesagt. Zucker löst sich im Jogurt nur schlecht auf, auch deshalb ist flüssiger Honig besser, ansonsten merkt man später die Zuckerkristalle auf der Zunge.

Wenn ihr bei eurer Jogurtherstellung schon vorher wisst, dass ihr später die Früchte hinein gebt lasst schon bei der Fermentierung etwas Platz im Glas, dann müsst ihr bei der Zugabe der Erdbeeren (und des Honigs) nicht Teile des Jogurts umschaufeln. Etwa 10% sollten mindestens an Freiraum gelassen werden. Denkt daran, dass ihr auch noch Platz zum Umrühren braucht.

Durch die pürierten Erdbeeren wird sich der Jogurt dann in eine gesunde rot-lila Farbe verwandeln. Außerdem bringt die Erdbeere viele Vitamine mit, die unser Naturprodukt noch gesünder macht.

Zutaten:

1000 ml Jogurt

40ml Honig

60g Erdbeeren

Suchbegriffe: Erdbeerjogurt herstellen Joghurt Milch Vollmilch Bakterien Milchsäure Erdbeeren