website trackingwebsite tracking
25.02.09

Farbrollen vor dem Eintrocknen schützen

Ab und an malert man mal die Wohnung.


Ab und an malert man mal die Wohnung. Spätestens beim Auszug wird dies wohl unumgänglich, aber nicht jeder kann die Rolle mehrere Stunden an der Wand führen. Für all diejenigen, die auch mal ein Pause brauchen ein kleiner Tipp, damit die Farbe an der Rolle nicht antrocknet während man sein Päuschen hält.

Wickelt die Rolle in eine Plastiktüte, die keine Löcher hat, und verschließt das untere Ende mit Malerband oder Klebestreifen, sodass nur minimal Luft eindringen könnte. Somit bleibt die Rolle geschützt und Ihr könnt nach der Pause sofort weiter streichen. Da erspart euch das lästige Ausspülen und Trocknen der Rolle bei jeder Arbeitsunterbrechung.

Suchbegriffe: Farbrolle Maler Streichen