website trackingwebsite tracking
25.02.09

Fenster streichen

Beim Streichen von Fenstern und Türen mit Glaseinsatz ist es immer ärgerlich, wenn Farbe auf die Scheibe spritzt und nach dem Antrocknen nicht mehr ab geht.


Beim Streichen von Fenstern und Türen mit Glaseinsatz ist es immer ärgerlich, wenn Farbe auf die Scheibe spritzt und nach dem Antrocknen nicht mehr ab geht. Hier hilft es vorher die Scheibe mit Essigwasser einzureiben. Der verdunstende Essig hinterlässt einen Film, auf dem die Farbe weniger Halt hat, so kann nach dem Trocknen die Farbe einfach mit einem nassen Lappen abgewischt werden.

Suchbegriffe: Farbe Essig Scheibe Glas Fenster Tür streichen Pinsel antrocknen entfernen