website trackingwebsite tracking
25.02.09

SEO Pagerank Optimierung – Interne Verlinkung

Für Suchmaschinen ist es wichtig wie die einzelnen Seiten miteinander verlinkt werden.


Für Suchmaschinen ist es wichtig wie die einzelnen Seiten miteinander verlinkt werden. Natürlich ist man bestrebt über den Menübaum alle Artikel ansteuern zu können, aber Suchmaschinen schauen auch nach direkten Verlinkungen, d.h. Seiten die über den Menubaum nicht direkt zusammenhängen, aber auf die in den Artikel direkt verlinkt wird.

Dies suggeriert der Suchmaschine, dass diese beiden Artikel zusammenhängen, also vom Inhalt her dem gleichen Thema entsprechen. Dadurch steigen beide Artikel im Rang, da die Suchmaschine glaubt, dass ihre Website sich in diesem Bereich auskennt. Aber auch für die Benutzer ist es sehr hilfreich, wenn man interne Verlinkungen einbaut. So können diese direkt aus dem Artikel in eine anderen springen und verweilen länger auf deiner Website. Dies sichert dir unter Umständen auch wiederkehrende Besucher.

Je mehr interne Verlinkungen (URL muss gleich sein) du einbaust, die auch wirklich auf einen themengleichen Artikel verweisen, desto eher werden Google & Co wissen, dass du ein Experte für dieses Thema bist.

Kleiner Tipp: Du solltest maximal 100 Links pro Seite einbauen, ansonsten läufst du Gefahr, dass die Suchmaschinen dich als Linkliste deuten und somit sperren.

Suchbegriffe: Suchmaschine Pagerank Optimierung PR Platzierung Verlinkung intern interne Links