website trackingwebsite tracking
25.02.09

Vor und nach dem Training unbedingt stretchen

Um die Muskulatur und Bänder zu erwärmen und geschmeidig zu machen ist das vorherige Aufwärmen unbedingt durchzuführen.


Um die Muskulatur und Bänder zu erwärmen und geschmeidig zu machen ist das vorherige Aufwärmen unbedingt durchzuführen. Dadurch verringert ihr euer Verletzungsrisiko durch Bänder- und Muskelfaserrisse. Durch die Dehnübungen wird eine bessere Regeneration nach einem Training hervorgerufen.

Dazu solltet ihr zu Beginn und am Ende eines Tranings eure Muskeln etwa 20-30 Minuten dehnen ohne dabei ein Schmerzgefühl zu empfinden (Überdehnung). Die Dehnübungen fördern die Durchblutung der Muskeln und beugen Muskel- und Sehnenverkürzungen vor, die bei Einseitiger Belastung auftreten können (Krafttraining).

Suchbegriffe: Fittness Bodybuilding Muskeln Aufbau Training stretchen